OSHO-Schrift
OSHO-Logo Drucken Schrift verkleinern Normale Schriftgrösse Schrift vergrössern

Studienprotokolle #001 - #010

 
Protokoll #001 zurück zur Übersicht
Titel: Kontrollierte klinische Studie zur Therapie der chronisch-myeloischen Leukämie (CML) mit und ohne allogener Knochenmarktransplantation (KMT)
Kurzbezeichnung: CML '85
Studienleiter: Prof. Dr. med. W. Helbig
Studienzentrale: Universitätsklinikum Leipzig AÖR
Tel.: 0341/971 3076
E-Mail: krar@medizin.uni-leipzig.de
Rekrutierungszeitraum: 01.01.1985 - 31.12.1990
Nachbeobachtung: beendet
Patienten (evaluierbar): 416
teilnehmende Zentren: 24
Ergebnisse:


Therapiestudie




Patientencharakteristika




Therapiearme Bu + 6-MP
versus DBM+6-MP




Chemotherapie und
allo KMT in CP oder AP


Publikation: Helbig, W. R. Krahl, F. Fiedler, M. Herold, R. Rohrberg: Randomized trial of combined treatment of CML comparing busulfan plus mercapopurine (BU+MP) versus dibromomannitol plus mercaptopurine (DBM+MP). Chronic Myeloid Leukemia: 2nd International Conference, Bologna - Italy, 4.-7.10.1992.
 
Protokoll #002 zurück zur Übersicht
Titel: Kontrollierte klinische Studien der Therapie der akuten Leukämien zur Wertigkeit der Knochenmarktransplantation im Vergleich zur konventionellen Therapie mittels Zusatzkonsolidierung oder Erhaltungstherapie für Patienten mit AML bis zur Vollendung des 35. Lebensjahres
Kurzbezeichnung: AML '85
Studienleiter: Prof. Dr. med. W. Helbig
Studienzentrale: Universitätsklinikum Leipzig AÖR
Tel.: 0341/971 3076
E-Mail: krar@medizin.uni-leipzig.de
Rekrutierungszeitraum: 01.01.1985 - 31.07.89
Nachbeobachtung: beendet
Patienten (evaluierbar): 168
teilnehmende Zentren: 22
Publikation: W. Helbig, R. Krahl, M. Kubel, H. Schwenke, M. Herold, F. Fiedler, A. Franke, V. Lakner, R. Rohrberg, D. Kämpfe, F. Strohbach, G. Schott, U. V. Grünhagen, N. Grobe, R. Pasold, M. Stauch, J. Fleischer, C. Klinkenstein, C. Boewer, J. Steglich, P. Richter, R. Pillkahn, R. Schubert, I. Rudorf, K. Eisengarten and D. Morgenstern for the East German Study Group (EGSG): Long-Term Results in Adult AML: Comparison of Postremission Chemotherapy vs. Autologous BMT vs. Allogeneic BMT. In: Acute Leukemias V, Experimental Approaches and Management of Refractory Diseases, Hiddemann et al. (Eds.), Springer-Verlag Berlin Heidelberg 1996.
 
Protokoll #003 zurück zur Übersicht
Titel: Kontrollierte klinische Studien der Therapie der akuten Leukämien zur Wertigkeit der Knochenmarktransplantation im Vergleich zur konventionellen Therapie mittels Zusatzkonsolidierung oder Erhaltungstherapie für Patienten mit ALL bis zur Vollendung des 60. Lebensjahres
Kurzbezeichnung: AML '85 / Dresden
Studienleiter: Prof. Dr. med. J. Fleischer
Studienzentrale: Universität Dresden
Rekrutierungszeitraum: 01.01.1985 - 01.05.88
Nachbeobachtung: abgeschlossen
Patienten (evaluierbar): 62
teilnehmende Zentren: 13
 
Protokoll #004 zurück zur Übersicht
Titel: Kontrollierte klinische Studien der Therapie der akuten Leukämien zur Wertigkeit der Knochenmarktransplantation im Vergleich zur konventionellen Therapie mittels Zusatzkonsolidierung oder Erhaltungstherapie für Patienten mit ALL bis zur Vollendung des 60. Lebensjahres
Kurzbezeichnung: ALL '85
Studienleiter: Prof. Dr. med. W. Helbig
Studienzentrale: Universitätsklinikum Leipzig AÖR
Rekrutierungszeitraum: 01.01.1985 - 31.07.89
Nachbeobachtung: abgeschlossen
Patienten (evaluierbar): 130
teilnehmende Zentren: 20
 
Protokoll #005 zurück zur Übersicht
Titel: Prednisolon, ATG, Cyclosporin A / Allo-KMT
Kurzbezeichnung: SAA '85
Studienleiter: Dr. Lakner, Rostock, Prof. Dr. med. W. Helbig, Leipzig
Studienzentrale: Universität Rostock
Rekrutierungszeitraum: 01.01.1985 - 31.12.91
Nachbeobachtung: beendet
Patienten (evaluierbar): 25
 
Protokoll #006 zurück zur Übersicht
Titel: Vergleich Melphalan/Prednisolon versus Cytostasan/Prednisolon
Kurzbezeichnung: Plasmozytom '88
Studienleiter: Dr. med. K. Ruffert
Studienzentrale: Friedrich-Schiller-Universität Jena
Rekrutierungszeitraum: 1988 - 1990
Nachbeobachtung: abgeschlossen
Patienten (evaluierbar): 43
 
Protokoll #007 zurück zur Übersicht
Titel: Pilotstudie zur prophylaktischen KM-Kryokonservierung bei akuten Leukämien in CR1
Kurzbezeichnung: AML '85 Zusatzprotokoll
Studienleiter: Prof. Dr. med. W. Helbig
Studienzentrale: Universitätsklinikum Leipzig AÖR
Rekrutierungszeitraum: 25.11.1988 - 26.10.1989
Nachbeobachtung: abgeschlossen
Patienten (evaluierbar): 13
 
Protokoll #008 zurück zur Übersicht
Titel: Pilotstudie M. Hodgkin '85: CTX- vs. Bendamustin-Gruppe, M. Hodgkin '89: CTX- vs. Bendamustin-Gruppe
Kurzbezeichnung: Pilotstudie M. Hodgkin '85, M. Hodgkin '89
Studienleiter: Prof. Dr. med. M. Herold
Studienzentrale: HELIOS-Kliniken Erfurt
Tel.: 0361/781 5205
E-Mail: miherold@erfurt.helios-kliniken.de
Rekrutierungszeitraum: 01.05.1985 - 31.12.1988 // 01.01.1989 - 31.12.1992
Nachbeobachtung: beendet
Patienten (evaluierbar): 43 // 100
teilnehmende Zentren: 1 // 10
 
Protokoll #009 zurück zur Übersicht
Titel: Kontrollierte klinische Studien der Therapie der akuten Leukämien zur Wertigkeit der Knochenmarktransplantation im Vergleich zur konventionellen Therapie mittels Zusatzkonsolidierung oder Erhaltungstherapie für Patienten mit AML bis zur Vollendung des 60. Lebensjahres
Kurzbezeichnung: AML '89
Studienleiter: Prof. Dr. med. W. Helbig
Studienzentrale: Universitätsklinikum Leipzig AÖR
Tel.: 0341/971 3076
E-Mail: krar@medizin.uni-leipzig.de
Rekrutierungszeitraum: 01.08.1989 - 31.06.1991
Nachbeobachtung: beendet
Patienten (evaluierbar): 132
teilnehmende Zentren: 20
Publikation: W. Helbig, R. Krahl, M. Kubel, H. Schwenke, M. Herold, F. Fiedler, A. Franke, V. Lakner, R. Rohrberg, D. Kämpfe, F. Strohbach, G. Schott, U. V. Grünhagen, N. Grobe, R. Pasold, M. Stauch, J. Fleischer, C. Klinkenstein, C. Boewer, J. Steglich, P. Richter, R. Pillkahn, R. Schubert, I. Rudorf, K. Eisengarten and D. Morgenstern for the East German Study Group (EGSG): Long-Term Results in Adult AML: Comparison of Postremission Chemotherapy vs. Autologous BMT vs. Allogeneic BMT. In: Acute Leukemias V, Experimental Approaches and Management of Refractory Diseases, Hiddemann et al. (Eds.), Springer-Verlag Berlin Heidelberg 1996.
 
Protokoll #010 zurück zur Übersicht
Titel: Kontrollierte klinische Studien der Therapie der akuten Leukämien zur Wertigkeit der Knochenmarktransplantation im Vergleich zur konventionellen Therapie mittels Zusatzkonsolidierung oder Erhaltungstherapie für Patienten mit ALL bis zur Vollendung des 60. Lebensjahres
Kurzbezeichnung: ALL '89
Studienleiter: Prof. Dr. med. W. Helbig
Studienzentrale: Universitätsklinikum Leipzig AÖR
Rekrutierungszeitraum: 01.08.1989 - 26.06.1991
Nachbeobachtung: beendet
Patienten (evaluierbar): 89
teilnehmende Zentren: 19
mitterechts
PDF Jahrestagung
pdfsymbol
PDF Herbsttagung Herunterladen...
PDF Frühjahrstagung
pdfsymbol
PDF Frühjahrstagung Herunterladen...